©  BOLLHALDER  SYSTEMABDICHTUNGEN  AG   Summerau 12 CH-8618 Oetwil am See

Bindstellen

 

 

Beschreibung

 

Die Bindstellen werden aus hochwertigem HDPE hergestellt. Durch das geschlossenzellige Material wird eine Feuchtigkeitsaufnahme ausgeschlossen und ist gegen Feuchtigkeit und Nässe in Berührung mit Sicker-und Grundwasser beständig. Das schlagfeste zähelastsische HDPE-Material weisst eine hohe Formstabilität auf und ist gegen alkalische Lösungen im Beton resistent.

Sie wirken gleichzeitig  als Spannelement und Distanzhalter zwischen den einzelnen Schalungselementen. Die Abdichtung der Bindstelle (Bindloch) kann mit Sikadur Combiflex oder mit wasserdichten Zapfen ausgeführt werden.

 

Vorteile

 

  • Vorgefertigte Elemente in diversen Längen verfügbar

  • Unempfindlich gegen mechanische und chemische Einwirkungen

  • Eine Vielzahl von Konussen für diverse Anforderungen verfügbar