©  BOLLHALDER  SYSTEMABDICHTUNGEN  AG   Summerau 12 CH-8618 Oetwil am See

"Weisse Wanne" DK1 (zugänglich)

Bestandteile "Weisse Wanne" DK1 (zugänglich):

 

  • Wasserundurchlässiger Beton (WU-Beton)

  • Auf DK1 angepasste Bewehrung nach SIA

  • Etappenausbildung (kontrollierte Rissbildung)

  • Fugenabdichtungen (Arbeitsfugen / Sollrissfugen / Dilatationsfugen)

Anwendung:

  • Nicht ausgebaute Räume (Rohbau)

  • Einstellhallen mit erhöhter Dichtigkeitsanforderungen

  • Lagerhallen für empfindliche Güter, Archive